Intensivseminar Innere Medizin der Gesellschaft der Internisten Mecklenburg-Vorpommerns 2014
Intensivseminar für Ärzte zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung vom 16. bis 20. Jun 2014 in der Hansestadt Rostock


Bericht

Vom 16. bis 20. Juni 2014 veranstaltete die Gesellschaft der Internisten M-V in Rostock das 5. Intensivseminar für Ärzte zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung und zur Wiederauffrischung. Es nahmen 50 Ärzte aus mehreren Bundesländern Deutschlands teil. 24 Referenten, Chef- und Oberärzte der Inneren Medizin aus M/V, referierten über 24 Themen der Inneren Medizin.


Themenkomplexe

Endokrinologie:Diabetes mellitus, metabolisches Syndrom, Hypophyse, Schilddrüse, Knochen, HPT, Gonaden

Kardiologie:chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Pankreas, Leber, Galle

Gastroenterologie:EKG, Herzrhythmusstörungen, Schrittmacher, Herzinsuffizienz, EPU, Vitien, KHK-akutes Koronarsyndrom, DD Thoraxschmerz

Pulmologie:Lungenfunktionsdiagnostik, COPD und Asthma, pulmonale Hypertonie, Lungen­arterienembolie

Infektiologie:Antibiotika, Antimykotika, Reisemedizin, HIV, Hepatitiden

Sonstige Themen:Erkrankungen der Arterien und Venen

 Nephrologie, Onkologie, Hämatologie, Sepsis, Rheumatologie, Palliativmedizin

 Alterspharmakologie

 Röntgenbilddiagnostik


Die Auswertung von 36 Feedbackbögen der Teilnehmer-/innen ergab eine durchweg positive Bewertung. Hervorgehoben wurden die „sehr guten Referenten“, die mit Begeisterung und Diskussionsfreudigkeit ihr Wissen vermittelten. Der Nutzen für die anstehende Facharztprüfung wurde generell bejaht. Sehr positiv wurde auch die Organisation und die Betreuung vor Ort bewertet. Kritisiert wurde die in Einzelfällen schlechte thematische Absprache der Referenten und die Programmfülle mit nicht genügend Pausen. Das Seminar wurde von der Ärztekammer M-V mit 41 Punkten zertifiziert.


Der Termin des 6. Intensivseminars der GdI M-V ist der 01. bis 05. Juni 2015


Leitung: Prof. Dr. med. H.- Ch. Schober

Anmeldung/Organisation: Dr. Anke Gottschall